Qualitätssicherung

 

Um unsere hohen Ansprüche einer hochwertigen Betreuung zu Hause auch bei der 24-h-Betreuung beibehalten zu können, haben wir für die PFLEGEENGEL 24 ein Betreuungskonzept entwickelt, dass folgendes unumgänglich macht:

 

Pflege-Visiten

Es wird mind. 2x im Monat eine Pflegevisite durch eine dipl. Pflegefachkraft (durch die Hauskrankenpflege Pflegeengel) durchgeführt. Ein Feedback an die Familie ist selbstverständlich sowie Kontakt mit den behandelnden Ärzten, wenn es die Situation erforderlich macht.

Die Anzahl der Visiten kann jederzeit erhöht werden, wenn:

  • Wunsch des Klienten bzw. der Angehörigen besteht
  • bei benötigten medizinischen Handhabungen, wie z.B. einer Infusionstherapie
  • intensive Betreuung erforderlich ist
  • die Betreuungskraft Fragen hat, Hilfe braucht oder für spezielle Pflegetätigkeiten angelernt werden soll

MediBOXX

Den 24-h-Betreuuerinnen ist aus rechtlicher Sicht nicht gestattet, die verordnete Wochen-Medikation in Spendern herzurichten.

Wir haben die Lösung:

Die MediBoxx ist der Service im Rahmen der Medikamenteneinnahme für Sie zu Hause. Wir verwalten die gesamte Wochen-Medikation einfach, übersichtlich und sicher.

Mit unserem eigenen System des Medikationsmanagements bieten wir eine praktische Lösung verbunden mit der rechtlichen Korrektheit.

--> Mehr Informationen siehe unter MEDIBOXX

Kontakt halten

Uns ist es sehr wichtig, während der gesamten Betreuungszeit den Konakt mit der Familie und unseren Betreuerinnen zu halten, dass auch durch die fixierten Pflegevisiten zusätzlich gegeben ist. Außerdem bietet dies für alle Beteiligten die Sicherheit, um eine sorgenfreie Betreuungszeit zu erleben.